Immobilienbewertung

Wie viel eine Immobilie wert ist und wie sich der Kaufpreis zusammensetzt, ist für jemanden, der ein Heim für seine Zukunft sucht, oft schwer nachzuvollziehen. Dabei gibt es konkrete Kennzahlen, die in der Summe den Verkehrswert ergeben.

Die Basis für den Immobilienpreis bildet immer eine professionelle Immobilienbewertung. Diese setzt sich aus einer entsprechenden Marktanalyse (Vergleichswertschätzung), der Verwendung des Sachwertverfahrens und bei entsprechend fremdgenutzten Immobilien der Anwendung des Ertragswertverfahrens zusammen. Hierzu wird eine profunde Datenerhebung vor Ort, bei der Gemeinde bzw. bei der Hausverwaltung (bei Eigentumswohnungen) vorgenommen.

Dieses Verfahren gibt Ihnen die Sicherheit, dass Sie Ihre Wunsch-Immobilie zum marktkonformen Preis erwerben können.